Rückenschmerzen - Behandlung mit Akupunktur und TCM in München

Schmerzen behandeln mit Akupunktur und TCM in München

Das Ausmaß dieser Schmerzen kann erheblich sein, und zum Teil auch in Arme oder Beine ausstrahlen. Auch begleitende Sensibilitätsstörungen speziell in den Extremitäten (Taubheitsgefühl, Kribbeln, das sogenannte „Ameisenlaufen“) sind nicht selten.

Zusätzlich können sich durch die muskuläre Verhärtung und Verspannung auch Auswirkungen in angrenzenden  Bereichen des Körpers zeigen. Bei Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule kommt es so unter Umständen auch begleitend zu funktionalen Herzbeschwerden, Problemen bei der Atmung, einem Gefühl von "Enge in der Brust". Im unteren Rücken gehen Rückenschmerzen dafür nicht selten mit zum Teil massiven Verdauungsbeschwerden einher.

Wie kann mir die TCM helfen?

Akupunktur in München

Die Wirkung der Akupunktur ist mittlerweile hinsichtlich der Schmerztherapie sehr gut belegt.

Sehr gute Erfahrungen habe ich in meiner Praxis in München-Neuhausen mit der klassischen TCM Körperakupunktur. Hierbei wird die Behandlung lokaler Punkte mit hochwirksamen Fernpunkten verknüpft, was häufig zu schnellen und umfassenden Ergebnissen führt. Zusätzlich wende ich im Speziellen bei halbseitig betonten Schmerzen die Akupunktur im Sinne der Balance-Schmerztherapie an.

Eine deutliche Besserung lässt sich hier zumeist schon nach den ersten ein bis drei Behandlungen erreichen. In manchen Fällen kann es sinnvoll sein, die Wirkung der Akupunktur noch durch Moxibustion zu verstärken - insbesondere wenn Ihre Schmerzsymptomatik positiv auf Wärme anspricht (mehr zum Thema Akupunktur erfahren Sie hier...).

Vor allem bei chronischen Schmerzen kommt zusätzlich die Arzneimitteltherapie der chinesischen Medizin zum Einsatz. Wie bei nahezu allen chronischen Erkrankungen zeigt sich hier die besondere Stärke der Chinesischen Medizin. Die individuellen Ursachen die in Ihrem Fall zu den schmerzhaften Beschwerden geführt haben, werden anhand einer umfassenden Diagnostik genau definiert.

Darauf aufbauend erfolgt dann durch den gezielten Einsatz chinesischer Heilkräuter eine Therapie, die die Fehlfunktionen Ihres Körpers von Grund auf therapieren und regulieren (mehr zum Thema chinesische Arzneimitteltherapie und Heilkräuter erfahren Sie hier...).

Wir gehen das Problem also von zwei Seiten an:

  •  schnelle Hilfe bei Schmerz und den begleitenden Symptomen
  •  langfristig eine Beseitigung der Ursachen Ihrer Erkrankung

Mehr Informationen zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), ihren Anwendungsgebieten und den Leistungen der Praxis finden Sie im oberen Menü, oder rufen Sie mich gerne an!

Jetzt anrufen